IT | EN | DE
NACHHALTIGER TOURISMUS

Wir wissen auch nicht, was wir von der globalen Erderwärmung halten sollen. Wer weiß, ob es sich nicht nur um Ideen von Umweltschützern handelt, die wollen, dass wir in die Steinzeit zurückkehren. Aber in der Zwischenzeit arbeiten wir einfach an einer besseren Welt, die wir unseren Kindern hinterlassen können.

Das Wasser, das Sie zum Duschen benutzen, wird auch über Sonnenkollektoren geheizt; der Strom wird zum großen Teil von einer photovoltaischen Anlage produziert; geheizt wird zu 90% durch Geothermik; das Schwimmbad wird durch Salzelektrolyse (normales Kochsalz) desinfiziert, und das auf diese Weise produzierte Chlor ist nicht umweltschädlich. Es brennt weder auf der Haut noch in den Augen.

Selbst der Garten um das Bauernhaus herum ist mit verschiedenen Pflanzen angelegt, die Hitze und Trockenheit gut vertragen. So können unsere Gäste das herrliche Grün des Rasens genießen und wir verbrauchen nicht unnütz Wasser für die Bewässerung.

  • umweltverträglicher Tourismus, da er biologische Landwirtschaft fördert und die Umwelt schützt, Energie aus erneuerbaren Quellen wählt, umweltverträgliche Beförderung bevorzugt, Mülltrennung und Recycling betreibt, Regenwasser und Abwasser wiederverwendet, sich für Produkte aus Baubiologie entscheidet und seinen Gästen biologische Textil Kosmetik- und Reinigungsprodukte anbietet.
  • ein verantwortungsvoller Tourismus, da er die Stätten und die Traditionen der lokalen Gemeinschaft an erster Stelle nennt und dem historischen, künstlerischen und kulturellen Erbe eine angemessene Bedeutung zuerkennt.
  • ein Tourismus, der Gastbetriebe bevorzugt, die geringe Umweltbelastungen erzeugen und die natürlichen Ressourcen schützt, statt sie um des bloßen Angebotes touristischen Services zu missbrauchen.
  • ein Tourismus für Menschen und für Familien, die ein gesundes Lebensmodell wählen möchten und die die örtlichen önogastronomischen Traditionen zu schätzen wissen.



VIER RATSCHLÄGE FÜR GRÜNES REISEN (IN DER MAREMMA WIE AUCH ANDERSWO)

ERGRÜNDEN
Informieren Sie sich durch Reiseführer, Bücher, Internet und entdecken Sie die Gegend durch Erzählungen ihrer Einwohner. Fragen Sie nach den Reiseführern, die für die Gäste bereit stehen, wir stellen sie Ihnen gern zur Verfügung. Das ganze Bauernhaus hat Wi-Fi - Zugang.
PROBIEREN
Nehmen Sie sich die Zeit, die örtlichen Produkte und die traditionellen Gerichte zu probieren, und genießen Sie den Duft und den Rhythmus des Ortes. Das native biologische Olivenöl wird aus unseren eigenen Oliven hergestellt, die von uns selbst geerntet werden und trägt die Zertifizierung des ICEA. Bei Interesse können Sie es bei uns kaufen.
ACHTEN
Achten Sie Reichtümer, Traditionen und Ressourcen der Gegend und der Gemeinschaft.
BEGRENZEN
Begrenzen Sie die Belastungen für die Umwelt, gehen Sie zu Fuß, nutzen Sie möglichst den Zug oder das Fahrrad, vermeiden Sie Vergeudung und trennen Sie den Müll.




Facebook Agriturismo Biologico Stella di Maremma